Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte FragenHangman Chat Zum Portal Zur Startseite


Homepage-Alter




    Zum Ende der Seite springen


World of Fantasy- Das Fantasy Forum » » Sonstiges... » Der Heckenritter/The Hedge Knight » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Der Heckenritter/The Hedge Knight Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mal wieder ein wenig Leben reinbringen hier.

Beim Heckenritter handelt es sich um eine Sammlung von Kurzgeschichten, die 100 Jahre vor den Ereignissen von A Song of Ice and Fire spielen. Hauptfiguren sind hierbei der namensgebende Hedge Knight Duncan genannt Dunk und sein Knappe Aegon genannt Egg. Zusammen erleben sie viele Abenteuer in Westeros. Letztes Jahr ist in Deutschland eine Version erschienen, die alle drei bisher existierenden Stories zusammenfasst. Hier das Cover:



Schied für mich leider aus, da ich mir die furchtbare Übersetzung nicht antun wollte. Und die einzelnen Stories wollte ich auch nicht kaufen, daher kenne ich bisher auch nur die erste, die ich als Comic lesen konnte. Nn gibt es aber für Leute wie micht eine gute Nachricht: Im Oktober dieses Jahres wird auch auf Englisch eine Version erscheinen, die alle drei Stories zusammenfasst. Hier das vorläufige Cover:



Diese soll sogar Illustrationen erhalten und generell viel specialiger sein als die deutsche Version. Ist füý mich ein Must-have, denn so kann ich endlich die Hedge-Knight-Stories lesen. Die drei bisher erschienenen heißen:

The Hedge Knight/Der Heckenritter
The Sworn Sword/Das verschworene Schwert
The Mystery Knight (den deutschen Titel kenne ich leider nicht)

geplant ist: She-Wolves of Winterfell

Ich denke, die Stories sind eine ganz gute Ergänzung zum Hauptwerk und zeigen vor allem die Welt von Westeros als sie noch eingermaßen friedlich war. Vllt hat der eine oder andere die Stories bereits gelesen und möchte hier seinen Senf loswerden^^

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

14 Feb, 2015 12:59 08 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mittlerweile die drei Kurzstories durch und ich bin begeistert xD Die Abenteuer von Dunk machen einfach Spaß. Es ist auch ganz anders als die Hauptreihe. Zum einen weil alles aus Dunks Sicht erzählt wird und die Handlung damit relativ gradlinig bleibt (überraschende Wendungen und Enthüllungen gibt es natürlich trotzdem, aber es beschränkt sich eben alles auf den Schauplatz, wo Dunk sich gerade aufhält). Zum anderen weil es eben lange vor den Wirren in Westeros während des Krieges der Fünf Könige spielt. Zwar herrscht nicht vollkommen Frieden, aber es ist um einiges friedlicher und man lernt das Leben unter den Targaryens kennen. Zudem wird auch die Blackfyre-Rebellion näher beleuchtet, deren erster Part zwanzig Jahre vor Beginn der Stories war und damit noch recht präsent ist. Die Gespräche zwischen Dunk und Egg sind auch immer sehr erheiternd und ich musste oft schmunzeln. Die beiden sind ein recht ungleiches Duo, aber gleichzeitig wieder ein gutes Team.
Ich kann auch sehr die englische Sammelausgabe empfehlen, da dort zahlreiche Illustrationen enthalten sind, die die Atmosphäre schön unterstreichen ohne etwas vorweg zu nehmen.
Lange Rede kurzer Sinn: Wem die Wartezeit auf The Winds of Winter zu lang wird, für den ist dieses Werk hier eine gute Möglichkeit, die Zeit zu überbrücken und doch in Westeros bleiben zu können. Es lohnt sich.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

15 Jan, 2016 16:12 48 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Beowulff Beowulff ist männlich
.:Barde:.




Dabei seit: 07 Jun, 2008
Beiträge: 739

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kenn bisher auch nur die Comics, werd mir das Buch früher oder später aber auch kaufen. klingt ja schomal spannend, wobei mich grade Aegon intressiert der ja der beste aller Tagaryans war.

__________________
Alkohol!
der Ursprung und die Lösung aller Probleme!
skull drinks drinks skull

Verheiratet mit Lyra





16 Jan, 2016 21:47 16 Beowulff ist offline Email an Beowulff senden Beiträge von Beowulff suchen Nehmen Sie Beowulff in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und dann ist er in den Novellen noch so ein kleiner Bengel, dr noch viel zu lernen hat, das Herz aber auch am rechten Fleck hat xD Ich mag die Gespräche zwischen ihm und Dunk sehr.
Ich hoffe sehr, es wird schon bald weitere Abenteuer mit den beiden geben. Aber bei denen kommt GRRM auch besser voran als bei asoiaf selbst, was ich so höre (obwohl entsprechende Quelle sicher auch wieder ein Jahr alt ist). Im nächsten Abenteuer soll es ja nach Winterfell gehen.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

25 Jan, 2016 23:45 39 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
AuctrixMundi AuctrixMundi ist weiblich
Drachenei Hüterin




Dabei seit: 06 Apr, 2013
Beiträge: 454

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich wird mir auf jeden Fall noch das englische Original zulegen. Ist ja jetzt netterweise auch in einem Gesamtband erschienen. Ich habe damals die deutsche Ausgabe geschenkt bekommen und mich mächtig geärgert, weil ich die Übersetzung gruselig finde und sonst alles um Westeros auf Englisch habe. Aber die Story selbst ist super!

__________________
Kein Buch ist es wert, von Kindern gelesen zu werden, wenn es nicht auch von Erwachsenen gelesen werden kann. (C. S. Lewis)

Trägt nicht alles, was uns begeistert, die Farbe der Nacht? (Novalis)

Hereinspaziert ins Drachennest: Momentan mit einem Game of Thrones Rewatch

26 Jan, 2016 14:15 19 AuctrixMundi ist offline Homepage von AuctrixMundi Beiträge von AuctrixMundi suchen Nehmen Sie AuctrixMundi in Ihre Freundesliste auf
Beowulff Beowulff ist männlich
.:Barde:.




Dabei seit: 07 Jun, 2008
Beiträge: 739

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nee das Orginal is mir zu anstrengend, hab mir bei ner Freundin mal den 1 Teil von GoT geliehen und in jedem Kapitel musst ich 4 bis 5 mal nen Fachbegriff nachschlagen (woher sollte meine Alte Englisch Lehrerin auch wissen das ich das Wort für Friedensman (Stellvertreter) brauchen würde ^^ kurzum es war mir zuviel aufwand und ich kam ständig aus der Story raus

__________________
Alkohol!
der Ursprung und die Lösung aller Probleme!
skull drinks drinks skull

Verheiratet mit Lyra





27 Jan, 2016 12:29 48 Beowulff ist offline Email an Beowulff senden Beiträge von Beowulff suchen Nehmen Sie Beowulff in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mich würde diese grausige Übersetzung ehrlich gesagt vielmehr rausreißen als eine Sprachbarriere es je könnte. Wobei da wahrscheinlich mit reinspielt, dass ich die Originalnamen kenne. Würde ich die nicht kennen, sähe das vllt anders aus.

Das erste englische Buch, das ich von mir aus komplett gelesen habe, war tatsächlich aGoT. Ein Wörterbuch habe ich nie benutzt (reine Faulheit), obwohl ich zu jener Zeit den entsprechenden Wortschatz sicher nicht hatte und in Englisch generell eher durchschnittlich war. Durch das Lesen konnte ich aber viele der Begriffe lernen, indem ich mir die Bedeutung aus dem Kontext erschlossen habe. Durch das Lesen bin ich generell besser in Englisch geworden, das kann man sogar an den Noten in der Oberstufe sehen (1.Halbjahr de 11. noch mittelmäßig, im 2.Halbjahr auf einmal im guten bis sehr guten Bereich). Anfangs war ich langsamer, mittlerweile lese ich einen englischen Text weg wie einen deutschen (muss ich auch, da mir im Studium oft genug englische Fachliteratur vorgesetzt wird).
Was ich damit sagen will: Man muss nicht jedes einzelne Wort verstehen um den Text zu verstehen. Vieles kann man sich erschließen und mit Fortschreiten der Geschichte versteht man auch immer mehr. Zumindest ist das meine Erfahrung. Ist auch kein Bekehrversuch oder sowas, ich habe nur schon oft gehört, dass die Leute keine englischen Bücher lesen, weil sie denken, jedes Wort, das sie nicht kennen, nachschlagen müssen. Viele Sachen werden aus dem Kontext klar. Aber muss jeder für sich entscheiden, wollte nur mal meine Erfahrungen mit der Thematik darlegen. Mir hat es sehr geholfen, so viel im Original zu lesen.

Wobei ich auch sagen muss, der Stil vom Hedge Knight ist leichter und verständlicher als in asoiaf, da ja vor allem aus Dunks Sicht erzählt wird und er ja doch eine ganz andere Lebenswirklichkeit hat als die ganzen Adligen in der Hauptreihe. Ich finde, das macht sich schon in der Sprache bemerkbar, aber ich kanns mir auch einbilden.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

27 Jan, 2016 22:50 35 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Beowulff Beowulff ist männlich
.:Barde:.




Dabei seit: 07 Jun, 2008
Beiträge: 739

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

oh zum Englisch lesen musst du mich nicht bekehren ^^ ich lese fast alle Comics auf Englisch und bei Mangas auschliesslich Englich ( auch da geht bei der übersetzung viel verloren und bei den Mangas versuchen sie es gar nicht erst **) und wenn ich mal ne Intresannte Serie finde (GoT u.a.) schaue ich sie mir auf Englisch an den zu den Deutschen Serienstimmen gibt es (ausserhalb der Simpsons!!!) nur Zwei Worte zu sagen: traurig und lieblos

__________________
Alkohol!
der Ursprung und die Lösung aller Probleme!
skull drinks drinks skull

Verheiratet mit Lyra





29 Jan, 2016 00:49 09 Beowulff ist offline Email an Beowulff senden Beiträge von Beowulff suchen Nehmen Sie Beowulff in Ihre Freundesliste auf
Werbung
AuctrixMundi AuctrixMundi ist weiblich
Drachenei Hüterin




Dabei seit: 06 Apr, 2013
Beiträge: 454

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Beowulff
den zu den Deutschen Serienstimmen gibt es (ausserhalb der Simpsons!!!) nur Zwei Worte zu sagen: traurig und lieblos


Mein Freund würde in Proteststürme ausbrechen, weil er der absolute Synchronsprecher-Freak ist, aber zumindest bei GoT geben wir dir beide Recht. Man kann die Hermine-Stimme einfach nicht sagen lassen: "They have a choice: They can die in their old world or they can live in my new world." Bei GoT/ASoIaF haben die meiner Meinung nach bei der deutschen Übersetzung und Besetzung keine Glanzleistungen erbracht.

__________________
Kein Buch ist es wert, von Kindern gelesen zu werden, wenn es nicht auch von Erwachsenen gelesen werden kann. (C. S. Lewis)

Trägt nicht alles, was uns begeistert, die Farbe der Nacht? (Novalis)

Hereinspaziert ins Drachennest: Momentan mit einem Game of Thrones Rewatch

25 Feb, 2016 01:25 10 AuctrixMundi ist offline Homepage von AuctrixMundi Beiträge von AuctrixMundi suchen Nehmen Sie AuctrixMundi in Ihre Freundesliste auf
Beowulff Beowulff ist männlich
.:Barde:.




Dabei seit: 07 Jun, 2008
Beiträge: 739

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hmm also Zumin bei den Lennisters muss ich dir da Wiedersprechen Tywin UND Tireon klingen sowohl in Deutsch als im Englischem Orginal supi ! aber 2 Synsprecher machen noch keine Serie. und bei Witcher 3 (um mal auf Games zu sprache zu kommen) fand ich die Englische Sprecherin von Yenefer....sagen wir mal lieblos... auf Deutsch wars besser

__________________
Alkohol!
der Ursprung und die Lösung aller Probleme!
skull drinks drinks skull

Verheiratet mit Lyra





25 Feb, 2016 17:04 38 Beowulff ist offline Email an Beowulff senden Beiträge von Beowulff suchen Nehmen Sie Beowulff in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
World of Fantasy- Das Fantasy Forum » » Sonstiges... » Der Heckenritter/The Hedge Knight » Hallo Gast [anmelden|registrieren]


Zum Anfang der Seite springen

Impressum | Haftungsausschluss | Copyright

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH