Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte FragenHangman Chat Zum Portal Zur Startseite


Homepage-Alter




    Zum Ende der Seite springen


World of Fantasy- Das Fantasy Forum » » Anime & Manga » Fate Stay Night » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meira.Celeste
Newbie




Dabei seit: 18 Jan, 2012
Beiträge: 27

Fate Stay Night Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Als Anime-Fan werd ich hier wohl öfter mal posten Rot werd ... hoff ich geh euch dabei nicht aufn Keks und kann euch vielleicht sogar welche näher bringen!

Fate Stay Night zählt zu meinen absoluten Anime-Favoriten.
Ich poste hier mal 'ne kleine Beschreibung dazu, für alle die ihn nicht kennen mit meiner persönlichen Bewertung.

Genre: Action, Drama, Fantasy, Romantik, Humor

Folgendauer: ca. 24 Minuten

Staffeln: 1

Folgen: 24

Worum geht es?

Der Anime handelt von Shirou Emiya, einem gewöhnlichen jungen Mann... bis zu dem Zeitpunkt als der Kampf um den heiligen Gral entfacht wird und er dort hineingezogen wird. Letztlich beginnt ein Wettstreit, bei dem niemand außer dem Sieger mit dem Leben davon kommen soll.

Shirou wird zu einem der Teilnehmer, der einen Diener beschwört, welcher für ihn den Kampf bestreiten muss.
Diese Diener sind (total interessant) alles Helden oder auch dämonisch-sagenumwobene Gestalten aus einer anderen Zeit.

Doch fällt es ihm schwer einfach nur zuzusehen wie seine Dienerin (Saber) für ihn kämpft, so dass er sich selbst stets in die Kämpfe einmischt und sich stark in Gefahr bringt.

Hat er eine Chance den Kampf zu gewinnen?

Meine Meinung:

Der Anime ist einer der allerbesten die ich je gesehen habe und zählt zu meinen Favoriten!

Er ist actionreich, fantasievoll, spannend, emotional und oft auch sehr lustig.
Gerade die Kämpfe sind äußerst spannend und cool.

Wer sich dieses Meisterwerk durch die Lappen gehen lässt ist selbst Schuld.

__________________
"Manchmal müssen wir einfach die Augen schließen, einen Schritt machen und hoffen das wir ankommen."

19 Jan, 2012 17:28 01 Meira.Celeste ist offline Email an Meira.Celeste senden Homepage von Meira.Celeste Beiträge von Meira.Celeste suchen Nehmen Sie Meira.Celeste in Ihre Freundesliste auf
~~*Eowebrithiel*~~ ~~*Eowebrithiel*~~ ist weiblich
Abenteurer




Dabei seit: 28 Dec, 2008
Beiträge: 115

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Einer der allerbesten würde ich nicht sagen, da gibt es nach meiner Meinung noch 3-4 bessere, wie Bleach, Fairy Tail oder gar One Piece. Aber eine Servant von den ganzen 7 da liebe ich und das ist Rider alias Medusa, da diese einfach genial langes Haar hat und einfach bei Bildern richtig sexy aussieht *gg*

__________________


Avatar & Signatur unterliegen meinem Copyright,

Es gibt nichts Wertvolleres als die Zeit, die uns begrenzt geschenkt worden ist.
Ebenso bedeutet uns das Leben mehr als sich jeder vorstellen können,
denn wir sind im Lauf der Zeit ein kleines unbedeutendes Licht,
jedoch in einer riesigen Menge sind wir stärker als wie andere glauben.
Denn nur durch einen Zusammenhalt sind wir stark genug uns zu behaupten

20 Jan, 2012 06:03 41 ~~*Eowebrithiel*~~ ist offline Email an ~~*Eowebrithiel*~~ senden Homepage von ~~*Eowebrithiel*~~ Beiträge von ~~*Eowebrithiel*~~ suchen Nehmen Sie ~~*Eowebrithiel*~~ in Ihre Freundesliste auf
Lady Narmora Lady Narmora ist weiblich
Mystische Kriegerin




Dabei seit: 26 Feb, 2013
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe diesen Anime vor ca. zwei Wochen zu Ende gesehen und muss sagen, dass ich wirklich beeindruckt war. Dies war kein typischer hau-drauf-ich-habe-keine-Handlung-Anime. Das hat mir wirklich gut gefallen. Zur Bewertung:

1. Handlung:
Diese Story ist wirklich mal etwas neues und orginelles. Das hat mir wirklich sehr gut gefallen. Der Handlungsverlauf ist wirklich spannend mit anzusehen. Es werden viele verschiedene Charaktere, nicht nur die Diener und ihre Meister, sondern auch andere vorgestellt. Als Zuschauer, bekommt man mit der Zeit von jedem Charakter ein klares Bild. Auch finde ich, dass dieser Anime doch eine deutliche Kritik an den Menschen ist. Fate Stay Night zeigt deutlich die Schwächen unserer Gesellschaft auf. Es zeigt, wie, sorry, wenn ich das so sagen muss, wie egoistisch und machtbesessen wir doch eigentlich sind. Er symbolisiert wie grausam Menschen zueinander sein können, obwohl sie sich nicht einmal kennen. Das hat mich persönlich doch schon ziemlich nachdenklich gemacht. Und in all dieser Grausamkeit ist unser Held, ein junger Bursche, der sich stark für andere einsetzt und versucht den Menschen zu helfen. Auch finde ich die Geschichte über den heiligen Gral recht interessant. Dieser Anime schafft es ein völlig anderes Bild auf diese "Wunderobjekt" zu werfen.

2. Charaktere:
Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es in diesem Anime wirklich viele Charas, die nicht nur vorgestellt werden, sondern auf die auch genauer eingegangen wird. Das hat mir persönlich sehr gut gefallen. Auch, dass jeder dieser Figuren wirklich so unterschiedlich wie nur möglich sind. Von hilfsbereit, arrogant, schüchtern, grausam zu abgrundtief böse und hinterhältig. DAS war wirklich ein Spektakel von bunt gemischten Charakteren. Hut ab dafür xD

3. Musik:
Als absoluter Musikfan ist dieser Punkt für mich immer ziemlich wichtig. Hier war die Musik wirklich sehr schön und atemberaubend. Besonders die Openings haben mir gefallen. Die Musik konnte auch hier die Tragik des Geschehens rüberbringen und die Zuschauer mitreißen. Wirklich ein Feuerwerk für die Ohren!

Abschließend kann ich nur Meira.Celeste zustimmen und sagen: Dieser Anime ist wirklich genial. Trotzdem empfehle ich jedem, der diesen anschauen möchte, seine Vorgeschichte "Fate Zero", anzuschauen. Da wird noch einiges klarer, was mir persönlich sehr geholfen hat. Das finde ich übrigens auch noch soo super, dass Fate Stay Night auf seine Vorgeschichte basiert und diese für die Handlung ein entscheidender Punkt ist. Auch finden sich Charakter wieder, worüber sich der Zuschauer natürlich mehr oder weniger freut.

So das wars jetzt aber wirklich von mir. Ich schweife mal wieder ab xD Schaut euch diesen Anime und davor seine Vorgeschichte an. Ihr werdet es sicherlich nicht bereuen^^

Eure Lady

__________________
Breite deine Schwingen aus und flieg hinauf in den Himmel - erst dann lernst du zu leben.

27 Apr, 2013 13:40 14 Lady Narmora ist offline Email an Lady Narmora senden Beiträge von Lady Narmora suchen Nehmen Sie Lady Narmora in Ihre Freundesliste auf
Werbung
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hab ich noch gar nichts zu Fate/Stay Night gesagt und jetzt sind meine Erinnerungen daran mittlerweile verschwommen, sodasss ich mich kurz halten muss...

Im Grunde wird hier ein gutes Gesamtpaket geboten, das vor allem durch seine Grundidee und seinen Soundtrack punktet. Allerdings muss ich ehrlich sagen, dass der Mainchara mir mehr und mehr auf die Nerven fiel und mir die Romanze zu sehr in den Vordergrund gerückt wurde. Außerdem wird ein sehr einfaches Bild von Gut und Böse geschaffen, was in Fate/Zero nicht der Fall war. Obwohl Fate/Zero die Vorgeschichte ist, erschien es viel später, dennoch fügen sich die beiden sehr gut zusammen. Da ich erst Fate/Zero und dann Fate/Stay Night gesehen habe, konnte ich relativ gut sehen, dass die beiden aneinander anknüpfen. Allerdings hat Fate/Zero in Sachen Charaktere die Nase ganz klar vorn, hier gibt es nicht nur mehrere, es werden auch alle Meister beleuchtet von Anfang an und man kann seine Sympathien selbst verteilen, vor allem weil die Charas größtenteils grau sind, während man in Fate/Stay Night vor allem durch Shiro/Shino (hab vergessen, wie er heiußt) alles kennenlernt und somit nach und nach neue Meister und Servants sieht. Beide Herangehensweisen sind vollkommen legitim, aber in dieser Story bevorzuge ich eben die von Fate/Zero. Außerdem muss ich zugeben, dass ich es seltsam fand, dass so viele Schüler Meister waren, in Fate/Zero waren das alles Erwachsene bis auf eine Ausnahme und das fand ich ehrlich gesagt realistischer. Fate/Stay Night hat also von mir 6 von 10 Punkten bekommen. Man kann es sich anschauen, aber mit Fate/Zero hält es leider nicht mit, welches von mir 10 von 10 erhalten hat.

Nun zum eigentlichen Grund meines Posts: Es wird ein Remake von Fate/Stay Night geben, das sich mehr am Stil von Fate/Zero orientieren soll. Dieses wird diesen Herbst in Japan anlaufen, wird von mir auf jeden Fall geschaut.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

29 Jan, 2014 10:01 25 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Lady Narmora Lady Narmora ist weiblich
Mystische Kriegerin




Dabei seit: 26 Feb, 2013
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wilwrica, es ist immer wieder cool wie gut du informiert bist^^ Auf den Remake freue ich mich auch schon. Besonders, wenn der im Stil seines Vorgängers auftaucht, wird das doch noch einmal um einiges anspruchsvoller für den Zuschauer und spannender. Es ist bestimmt sehr sehenswert und diesen Spaß lasse ich mir nicht entgehen.

So, ich habe letztens die Freiheit genommen, noch einmal mir diesen Anime anzuschauen. Davor habe ich mir seinen Vorgänger noch einmal reingezogen und kann nun Wilwrica erst einmal eindeutig zustimmen. Fate Zero ist um einiges besser. Warum kommt bei mir plötzlich dieser Meinungswechsel? Ich kann es mir selbst kaum erklären, ich glaube allerdings, es hängt damit zusammen, dass meine Ansichten über dieses Gut-Böse geändert hat.

Mittlerweile finde ich es wirklich sehr gut, wie jede Person, wie schon gesagt beleuchtet wird, und so das "warum" einer Handlung klar macht. In Fate Stay Night ist dies leider nicht der Fall. Hier gibts wieder einen Oberbösen und lauter viele Gute. Und ganz vorne steht Shiro. Er ist zwar ein sehr guter und hilfsbereiter Mensch, dennoch geht er mir persönlich mit seiner ständigen Art auf die Nerven. Besonders mit seiner großen Aufopferungstour. So etwas finde ich bei Charakteren immer sehr schlimm und lästig und es spiegelt auch einfach nicht die Realität wider. So find ich die Handhabe in Fate Zero viel besser, weil da merkt man eigentlich wirklich, wie eigennützig ein jeder ist und auf seinen Vorteil bedacht ist. Klar gibt es auch Ausnahmen, in denen Ehre siegt, aber dies ist leider ziemlich selten.

@Wilwrica: hast du denn schon genaue Daten, wann der Remake starten soll?

__________________
Breite deine Schwingen aus und flieg hinauf in den Himmel - erst dann lernst du zu leben.

14 Feb, 2014 16:37 58 Lady Narmora ist offline Email an Lady Narmora senden Beiträge von Lady Narmora suchen Nehmen Sie Lady Narmora in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ganz genaue nun nicht^^ Aber es wird in dieser Herbst-Season starten, also Anfang bis Mitte Oktober.

Aber ja, Shino ist ein sehr anstrengender Main Chara...er hätte ein paar Mal auch ruhig einsehen können, dass er zu schwach ist, um Saber zu schützen, dieses ganze Saber-Geschütze, obwohl das Servant-Master-Verhältnis das Gegenteil nahelegt, war sowas von nervig...Ich finde es ja toll, dass er so um Saber besorgt ist und ihr alles Übel ersparen will, aber man kanns auch übertreiben.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

14 Feb, 2014 16:44 55 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Lady Narmora Lady Narmora ist weiblich
Mystische Kriegerin




Dabei seit: 26 Feb, 2013
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Genauso sehe ich es nämlich auch. So fand ich das Verhältnis zwischen dem Archer und seiner Meisterin ganz gut. Die junge Rin. Ich fand die irgendwie toll. Hat mich irgendwie sehr an ihren Vater erinnert, der in Fate Zero vorkommt^^ (übrigens: einer meiner Lieblingscharas von den Master)

Wen ich etwas komisch fand, war der Master von Rider und um ehrlich zu sein, weiß ich auch nicht welchen Heldengeist Rider darstellen sollte o.O Kann mich da vielleicht jemand aufklären??

__________________
Breite deine Schwingen aus und flieg hinauf in den Himmel - erst dann lernst du zu leben.

14 Feb, 2014 20:24 28 Lady Narmora ist offline Email an Lady Narmora senden Beiträge von Lady Narmora suchen Nehmen Sie Lady Narmora in Ihre Freundesliste auf
Mistress Nijura Mistress Nijura ist weiblich
Abenteurer




Dabei seit: 15 Feb, 2015
Beiträge: 191

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also, Rider soll Medusa sein, glaube ich jedenfalls. Man sieht ja immer das ihre Augen verbunden sind, was daran liegen könnte, dass sie jeden mit ihrem Blick versteinern kann. Ich glaub, sie hat auch so einen Pegasus, was sie zum Rider macht. Aber irgendwie seh ich bei ihrem Master nicht so wirklich durch. Ich find ja immer nach Fate/Zero am besten, da waren die Charaktere alle irgendwie...interessanter?

Ich weiß nicht, aber Shiro kommt mir wie eine Weichwurst vor, die nichts auf die Reihe kriegt. Und Saber geht mir irgendwie auch auf die Nerven. Wen ich ganz cool finde, ist Assasin, aber auch Archer 2. Assasin ist einfach episch, ich finde, der sieht schon so genial aus. Archer 2 ist auch sehr cool, vor allem weil er auch irgendwie ein gutes Verhältnis zu Rin hat (und Rin ist auch sehr cool^^). Allerdings muss ich sagen, dass mir die Erklärung, wer Archer 2 denn nun sei, überhaupt nicht gefallen hat. Echt wahr, da hätte ich mehr erwartet.

10 May, 2015 11:16 19 Mistress Nijura ist offline Email an Mistress Nijura senden Beiträge von Mistress Nijura suchen Nehmen Sie Mistress Nijura in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Caster ist schon Medusa, soweit ich weiß. Wer Rider ist, weiß ich aber auch nicht.

Generell lege ich aber jedem hier das neue Remake von F/SN ans Herz. Es ist vieeeel besser als die alte Serie. Es folgt auch nicht ganz der gleichen Geschichte, sondern es gibt ein paar Änderungen, da hier eine andere Route der Vorlage adaptiert wird (insgesamt gibt es davon drei, also drei mögliche Geschichten). Shirou ist nicht ganz so nervig und vom Stil her erinnert es auch mehr an F/Z. Außerdem gibt es sehr viele WTH-Momente, die wirklich reinhauen, die es in der alten Serie gar nicht gab. Auch steht hier Archer etwas mehr im Mittelpunkt, sodass seine Identität gescheit aufgeklärt wird (weiß gar nicht mehr, wie das in der alten Serie war).

Zu viel möchte ich auch gar nicht verraten, die Serie ist ja auch noch nicht beendet, sodass da noch viel kommen kann. Aber ich wollte die Empfehlung mal in den Raum gestellt haben. Fate/Stay Night kann man vergessen, Fate/ Stay Night - Unlimited Blade Works (2014) ist einer der besten Anime, die ich gesehen habe. Könnte sogar ne 10er-Wertung werden, sicher aber 8 oder 9.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

10 May, 2015 12:11 13 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Mistress Nijura Mistress Nijura ist weiblich
Abenteurer




Dabei seit: 15 Feb, 2015
Beiträge: 191

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt bin ich ehrlich gesagt, völlig verwirrt! War Castor nicht Medea??

10 May, 2015 12:37 25 Mistress Nijura ist offline Email an Mistress Nijura senden Beiträge von Mistress Nijura suchen Nehmen Sie Mistress Nijura in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie gesagt, ich weiß es nicht sicher, Fakt ist, dass beide ihre Augen verschleiern. Aber so groß, wie die Fate-Fanbase ist, gibt es sicher diverse Wikis, wo das alles genauestens drin steht Augenzwinkern Ich mag mich jetzt auch nicht für F/SN - UBW (also der neue Anime) aus Versehen spoilern, daher suche ich jetzt mal lieber nicht danach Rot werd

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

10 May, 2015 12:49 11 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Werbung
Mistress Nijura Mistress Nijura ist weiblich
Abenteurer




Dabei seit: 15 Feb, 2015
Beiträge: 191

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So, ich habs jetzt einfach mal gegoogelt, weil ichs mal einfach wissen wollte, wie denn das jetzt ist. Also:
Rider= Medusa
Castor = Medea

So... Da sieht man mal, wie verwirrend das sein kann, wenn zwei sich die Augen verschleiern. Aber da Castor ja Zauberkräfte hat, die auch Medea besaß...
Und Rider hat ja diesen Pegasus, vielleicht eine Anspielung auf Perseus.

10 May, 2015 12:54 08 Mistress Nijura ist offline Email an Mistress Nijura senden Beiträge von Mistress Nijura suchen Nehmen Sie Mistress Nijura in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und dann sind das noch so ähnliche Namen, das haben die doch mit Absicht gemacht großes Grinsen Aber gut, dann ist das ja jetzt geklärt und der Fehler lag bei mir^^

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

10 May, 2015 13:00 39 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Mistress Nijura Mistress Nijura ist weiblich
Abenteurer




Dabei seit: 15 Feb, 2015
Beiträge: 191

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ist ja nicht schlimm. Du hast schon recht, die Namen klingen echt richtig ähnlich, dann haben sie beide auch noch die Augen verbunden und kommen irgendwie in der Mythologie vor...
Puh! Ziemlich viele Ähnlichkeiten großes Grinsen großes Grinsen

10 May, 2015 13:05 49 Mistress Nijura ist offline Email an Mistress Nijura senden Beiträge von Mistress Nijura suchen Nehmen Sie Mistress Nijura in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
World of Fantasy- Das Fantasy Forum » » Anime & Manga » Fate Stay Night » Hallo Gast [anmelden|registrieren]


Zum Anfang der Seite springen

Impressum | Haftungsausschluss | Copyright

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH