Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte FragenHangman Chat Zum Portal Zur Startseite


Homepage-Alter




    Zum Ende der Seite springen


World of Fantasy- Das Fantasy Forum » » Anime & Manga » Vinland Saga » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Vinland Saga Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen



Name: Vinland Saga
Mangaka: Makoto Yukimara
Genre: Historical/Action
bisher erschienene deutsche Bände: 6
deutscher Verlag: Carlsen Manga
bisher erschienene Bände in Japan: 12

Inhalt:

Eine kühne Geschichte um Rache und Leid angesiedelt im Europa des elften Jahrhunderts... Die nordischen Seemänner sind landauf, landab gefürchtet für ihre grausame Stärke! In diesem Milieu siedelt Makoto Yukimura sein packendes Wikinger-Epos VINLAND SAGA an. Thorfinn ist der Sohn eines der größten Krieger, den die Wikinger je hatten, doch er muss mitansehen, wie sein geliebter Vater im Kampf gegen den Söldnerführer Askeladd stirbt. Auf Rache bedacht, schließt er sich Askeladds Trupp an, um ihn eines Tages im Duell zu fordern und zu besiegen. Doch bevor es dazu kommt, wird er in den Krieg um die Krone in England hineingezogen...

Quelle: amazon.de

Meine Meinung:
Vinland Saga ist mein ultimativer Lieblingsmanga. Die Story vermag Spannung zu erzeugen und ist für die eine oder andere überraschende Wendung offen. Der Zeichenstil bleibt meist sehr realitätsnah, der Mangaka hat das Leben im 11.Jhdt. aufs Genaueste recherchiert, um auch wirklich die Kleidung der Charas, die Gebäude, die Waffen, die Lebensumstände usw. korrekt darzustellen und ich finde, das merkt man. Sicher, der Manga ist nicht umsonst ab 16 empfohlen. Es wird teilweise etwas brutal und einige Dinge finde selbst ich etwas eklig. Doch ändert nichts daran, dass die Kampfszenen und andere Action echt gut gezeichnet ist. Über die Story will ich an dieser Stelle nicht zu viel verraten, doch man hat das Gefühl, dass es erst ab Ende von Band 6 richtig losgeht. Doch das merkt man erst, wenn man an dieser Stelle angelangt ist, denn auch vorher wird eine gute actiongeladene Geschichte erzählt, die gut über die einzelnen Kapitel trägt. Die Charaktere sind abwechslungsreich gestaltet, außerdem hat jeder seinen eigenen Kampfstil und seine eigene Geschichte. Ich kanns kaum erwarten, bis endlich Band 7 in Deutschland erscheint (im August ist es soweit), bis dahin bleibt mir nichts anderes übrig, als zu warten.

Wie schauts bei euch aus? Kennt ihr Vinland Saga? Wie findet ihr den Manga?

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

06 Jun, 2013 11:38 02 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Lady Narmora Lady Narmora ist weiblich
Mystische Kriegerin




Dabei seit: 26 Feb, 2013
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wikinger, harte Kämpfer, Verrat, Hinterlist, Liebe. All das symbolisiert Vinland Saga. Wirklich sehr empfehlenswert zu lesen. Wie komme ich zu dieser Annahme? Zur Bewertung:

1. Charaktere:
Wie Wilwrica bereits gesagt hat, sind alle Charaktere sehr verschieden, haben andere Eigenschaften und andere Fähigkeiten. Ich vergleiche es gern mit A Game of Thrones. Auch hier ist jeder Charakter individuell. Und Vinland Saga seht dem in nichts nach. Von harten Krieger, zum gnadenlosen und kriegsliebenden Feldherren über verweichlichte Prinzen bis hin zu herzlos scheinenden Königen. Vinland Saga bietet wirklich eine bunte Vielfalt an allen. Hier ist es genauso schwer, wie sich in Game of Thrones festzulegen, welcher Charakter denn nun wirklich der Gute ist, denn jeder hat seine dunkle Seite, wenn er sie auch sehr gut zu verbergen weiß. Nein, im Ernst. Ich habe schon lange keinen Manga gelesen, der solche tiefgründigen Charakter hatte. Man merkt wirklich richtig, wie Makoto Yukimura sich ins Zeug gelegt hat und das finde ich wirklich sehr schön. Was mir auch persönlich sehr gut gefällt ist, dass die Charakterentwicklung an sich überhaupt nicht zu kurz kommt. Mit jedem Band kommt immer ein kleines bisschen mehr ans Licht, was man noch nicht gewusst oder überhaupt nicht erwartet hätte. Es wartet also immer etwas Neues auf einen. Wirklich richtig gut gemacht^^

Zeichenstil:
Ich bin jetzt nicht der große Künstler auf diesem Gebiet, doch finde ich, dass sich Vinland Saga mit seinem Zeichenstil wirklich sehr von anderen Manga abhebt. Wie Wilwrica auch hier schon gesagt hat, ist dieser Zeichenstil sehr realitätsnah, was ich sehr begrüßenswert finde. Es warten also keine großen Glubschaugen auf einen^^ Auch finde ich, dass die Charaktere, Landschaften, Waffen, Gebäude, Kleidung und vor allem die Schiffe sehr detailiert gezeichnet werden. Dies verpasst den Manga doch noch einmal eine ganz andere Note. Ich persönlich schau mir immer ziemlich lange die Bilder an und bin immer wieder überrascht, was ich Neues entdecke. Für so viel Detailliebe muss man wirklich sagen "Daumen hoch dafür"^^

3. Historische Background:
Das finde ich wirklich richtig toll. Ein Historienroman in Mangaform. Das hab ich bis jetzt noch nicht gesehen und ich finde es wirklich sehr mutig und eine super Idee. Besonders schön finde ich auch, dass diese Geschichte mal Dänen und anderen europäischen Völkern handelt. Ich weiß, es gibt auch Anime und Mangas, da ist das auch der Fall. Aber bei Vinland Saga ist dies noch einmal gekoppelt mit wirklichen Fakten. Schließlich sind einige historische Persönlichkeiten dort erwäht, die es tatsächlich gibt. Also ich hab mich total gefreut wie ein Schnitzel, als ich das gemerkt habe. Auch finde ich es schön, dass Makoto Yukimura wirklich ein fundiertes Wissen über die nordische Mythologie hat. All dies verpasst dem Manga doch noch eine wirklich pikante und schöne Würze, die man einfach nur genießen muss.

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, bin ich sehr von Vinland Saga überzeugt. Auch er ist neben Blue Exorcist mein absoluter Liebling. Ganz schön finde ich doch auch, dass es einige philosophische Fragen innerhalb des Mangas gibt über die man sich wirklich den Kopf zerbrechen kann. Wie Wilwrica freu ich mich schon sehr auf Band 7, denn ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.

Also Vinland Saga ist auf jeden Fall etwas für jemanden etwas, der sich gerne mit nordischer Mythologie beschäftigt, harte Action und vielleicht auch tiefgründige Sachen liest. Ich kann es aber nur weiterempfehlen^^

__________________
Breite deine Schwingen aus und flieg hinauf in den Himmel - erst dann lernst du zu leben.

06 Jun, 2013 12:21 57 Lady Narmora ist offline Email an Lady Narmora senden Beiträge von Lady Narmora suchen Nehmen Sie Lady Narmora in Ihre Freundesliste auf
Hexenblut66
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich kenne die Vinlandsaga als Spielfilm mit Ralf Möller ,nicht schlecht.

Als Manga ,na gut mal sehen. verwirrt

06 Jun, 2013 13:09 12
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube, das eine hat mit dem andern wenig zu tun. Es gibt auch nen Song von Leave's Eyes, der Vinland Saga heißt. Vinland ist ja ein Begriff aus der nordischen Mythologie, wenn mich nicht alles täuscht, von daher würde es mich nicht wundern, wenn es mehrere Geschichten gibt, die so betitelt werden, aber total unabhängig voneinander sind.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

06 Jun, 2013 13:15 24 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Hexenblut66
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja ,das ist die Nordische Mythologie da kann man viel dazu dichten.Es ist mehr eine Wikinger Geschichte die im alten Island spielt mit Gnome und Trolle.Ich habe das Buch "Die Vinlandsaga" Es geht hier um die Eroberungzüge der Wikinger in Isalnd ,duch verschiedene Volksstämme ,die der Schweden,Norweger ,Isländer und Dännen.Coole Buch!!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Hexenblut66 am 06 Jun, 2013 13:22 52.

06 Jun, 2013 13:20 36
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Im Manga stammt der Main-Chara glaube ich von Island und hat diese Sage von seinem Onkel erzählt bekommen. Aber der Manga spielt hauptsächlich im England das 11.Jahrhunderts und Gnome und Trolle spielen keinerlei Rolle. Ich nehme mal an, dass die namensgebende Vinland Sage später noch mal eine Rolle spielen wird, aber momentan befinden wir uns ganz woanders. Der Manga steht aber auch noch ziemlich am Anfang.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

06 Jun, 2013 13:24 14 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Beowulff Beowulff ist männlich
.:Barde:.




Dabei seit: 07 Jun, 2008
Beiträge: 739

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich LIEBE diesen Manga, ziehe mir jedes Kapitel rein als wäre es reines Heroin meist auf Englisch bei einem Online Manga reader forum

__________________
Alkohol!
der Ursprung und die Lösung aller Probleme!
skull drinks drinks skull

Verheiratet mit Lyra





06 Jun, 2013 21:26 55 Beowulff ist offline Email an Beowulff senden Beiträge von Beowulff suchen Nehmen Sie Beowulff in Ihre Freundesliste auf
Lady Narmora Lady Narmora ist weiblich
Mystische Kriegerin




Dabei seit: 26 Feb, 2013
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kann ich verstehen^^ Ich liebe ihn auch und hab ne Schulfreundin auch auf den Geschmack gebracht (die ist jetzt total traurig, weil sie auf Band 7 solange warten muss).

Andere Frage: Welchen Charakter habt ihr eigentlich aus diesem Manga gern oder besser: für welchen symphatisiert ihr?

Ich persönlich mag Ascelad ja sehr gerne. Ich mag Charaktere, die mit Tricks arbeiten. Und ich finde, dass macht er ganz gut^^

__________________
Breite deine Schwingen aus und flieg hinauf in den Himmel - erst dann lernst du zu leben.

07 Jun, 2013 20:25 40 Lady Narmora ist offline Email an Lady Narmora senden Beiträge von Lady Narmora suchen Nehmen Sie Lady Narmora in Ihre Freundesliste auf
Beowulff Beowulff ist männlich
.:Barde:.




Dabei seit: 07 Jun, 2008
Beiträge: 739

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Thorfinn auch wenn er in den neuen Kapiteln so ziemlich seinen Biss verliert den Prinzen der auch im wahrem Leben ein bemerktenswerter Mann war und natürlich Thorkell das Idealbild von einem Krieger

__________________
Alkohol!
der Ursprung und die Lösung aller Probleme!
skull drinks drinks skull

Verheiratet mit Lyra





07 Jun, 2013 23:07 05 Beowulff ist offline Email an Beowulff senden Beiträge von Beowulff suchen Nehmen Sie Beowulff in Ihre Freundesliste auf
Nightfox Nightfox ist weiblich
.:Warden of the North:.




Dabei seit: 10 May, 2011
Beiträge: 1455

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich fand ja Thorfins Vater Thors ziemlich klasse, leider ist er ja gestorben. Aber auch Thorfinn selbst bekommt meine Sympathie, bei Prinz Knut warte ich erst mal seine Entwicklung ab (am Anfang war er ja etwas sehr ...öh...unsicher, aber mittlerweile macht er ja ne Wandlung durch). Ansonsten finde ich es klasse, wie jeder Charakter sein eigenes gewissen Etwas hat.

__________________



Nothing is true. Everything is permitted.


"Normal is not the norm, it's just the uniform. So forget about the norm and take off the uniform." - Delain


My Books, My Anime & Manga, My Movies & TV-Shows, My Games, My Music

08 Jun, 2013 11:14 19 Nightfox ist offline Email an Nightfox senden Homepage von Nightfox Beiträge von Nightfox suchen Nehmen Sie Nightfox in Ihre Freundesliste auf
Lady Narmora Lady Narmora ist weiblich
Mystische Kriegerin




Dabei seit: 26 Feb, 2013
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hehe, stimmt^^ Bei Knut warte ich auch noch ab. Aber seine jetzige Entwicklung gefällt mir schon sehr gut. Von einem schüchternen jungen Mann zu einem selbstbewussten. Das verspricht auf jeden Fall sehr viel.

Thorkell ist auch witzig. Er ist zwar ein Krieger durch und durch. Doch hat auch er viel Ehrgefühl und das finde ich wirklich toll an ihm.

Wen ich auch noch gut find, ist der Priester.

__________________
Breite deine Schwingen aus und flieg hinauf in den Himmel - erst dann lernst du zu leben.

08 Jun, 2013 19:27 40 Lady Narmora ist offline Email an Lady Narmora senden Beiträge von Lady Narmora suchen Nehmen Sie Lady Narmora in Ihre Freundesliste auf
Beowulff Beowulff ist männlich
.:Barde:.




Dabei seit: 07 Jun, 2008
Beiträge: 739

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja der Pfaffe is super^^ mein absoluter lieblingssatz von ihm:

Thorkell: Welcher ist der bessere Gott euer oder Odin?
Willibald : ....wer auch immer den Schnaps erfunden hat...


die Gesichter von Thorkell und seinen Männern, ich dachte ich platze^^

__________________
Alkohol!
der Ursprung und die Lösung aller Probleme!
skull drinks drinks skull

Verheiratet mit Lyra





09 Jun, 2013 21:54 25 Beowulff ist offline Email an Beowulff senden Beiträge von Beowulff suchen Nehmen Sie Beowulff in Ihre Freundesliste auf
Lady Narmora Lady Narmora ist weiblich
Mystische Kriegerin




Dabei seit: 26 Feb, 2013
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh ja, die Stelle ist einfach zu genial. Ich bin, im wahrsten Sinne des Wortes, vor Lachen vom Stuhl gefallen.

An ihm find ich auch immer diese kritischen und philosophischen Fragen toll. Das zeigt doch noch mal eine ganz andere Seite von dieser harten, von Kriegern regierte Geschichte^^

__________________
Breite deine Schwingen aus und flieg hinauf in den Himmel - erst dann lernst du zu leben.

10 Jun, 2013 14:23 34 Lady Narmora ist offline Email an Lady Narmora senden Beiträge von Lady Narmora suchen Nehmen Sie Lady Narmora in Ihre Freundesliste auf
Werbung
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
World of Fantasy- Das Fantasy Forum » » Anime & Manga » Vinland Saga » Hallo Gast [anmelden|registrieren]


Zum Anfang der Seite springen

Impressum | Haftungsausschluss | Copyright

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH